mC-Jugend bezwingt Nienburg

In einem torreichen Landesligaspiel besiegten die Sportfreunde Söhre den Tabellennachbarn aus Nienburg mit 38:33. In der ersten Hälfte wurde die Deckungsarbeit von beiden Mannschaften stark vernachlässigt. Zur Halbzeit führten die Gäste aus Nienburg verdient mit 19:20, aber auch, weil Söhre sieben 2min Strafen erhielt und die Gäste nicht eine einzige.

Im 2.Durchgang aber sollte sich das Blatt wenden. Söhre stand nun in der deckung besser und nutze die sich bietenden Einwurfchancen konsequenter, als noch in Durchgang eins. Am Ende leuchtete dann ein 38:33 Sieg für die Heimmannschaft an der Anzeigetafel.

Söhre spielte in folgende Besetzung:
Julius Lüdge (TW), Dominik Lehning (12), Lukas Butterbodt (11), Moritz Fürmeier (6), Marcel Scholz (5), Finn Heyken (2), Tom Folger (1), Chrissi Klapproth (1), Sönke Breitmeyer und  Michel Schneider

Verfasser:Matthias Ihmann

Zurück