Sportfreunde nehmen Spielbetrieb wieder auf

Nachdem sich der Handballverband Niedersachsen im Dezember 2021 entschieden hatte zu Beginn 2022 wieder in den Spielbetrieb auf Landesebene einzusteigen, beginnen die Sportfreunde Söhre am kommenden Samstag mit Auswärtsspielen der 1. Damen, in Geismar, sowie der männlichen A-Jugend, in Edemissen. Unsere 1. Herren startet mit einem Heimspiel am Sonntag den 16.01.2022, um 17:00 gegen den Vfl Hameln. Entsprechend der aktuellen Coronaverordnung gilt für dieses Spiel die strikte Einhaltung der 2Gplus Regel. Heißt:

  • Eintritt nur für vollständig Geimpfte oder Genesene mit negativem Corona Test. Diejenigen die eine Impfauffrischung erhalten haben  benötigen keinen Test. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre sind davon ausgenommen
  • FFP 2 Maske (nur diese wird akzeptiert!) muss beim Betreten der Halle aufgesetzt Das Absetzen der Maske ist erst wieder nach dem  Verlassen der Halle erlaubt, sie muss also auch im Sitzen getragen werden
  • Die Plätze der Steinberghalle werden auf 50% der üblichen Kapazitäten reduziert. Die Verteilung erfolgt in Schachbrettformation. Aufgrund der unsicheren Corona-Lage und der damit verbundenen Wahrscheinlichkeit, dass der Spielbetrieb am Sonntag schon wieder eingestellt ist, wird es keinen Vorverkauf geben. Es wird somit  nur eine Abendkasse geöffnet. Jeder, auch die Kinder, erhalten beim Einlass eine Karte.
  • Es gibt keine Stehplätze
  • Die Kontaktnachverfolgung aller Anwesenden ist vor dem Betreten der Halle mittels Luca App sicherzustellen

Der Vorstand bittet alle Zuschauer,  auch wenn bereits geboostert, sich vor dem Spiel selbst zu testen  bzw sich testen zu lassen. Dieses entspricht zum  aktuellen Zeitpunkt dem bestmöglichen Schutz der Gesundheit aller.  Folgt auch bitte den Anweisungen der eingeteilten Ordner / Helfer und unterstützt den Verein bei der Einhaltung der auferlegten Regeln. Das geht nur gemeinsam!

In diesem Sinne hoffen wir auf eure Unterstützung am Sonntag beim Spiel unserer Mannschaft.

Der Vorstand

Zurück