Vorbereitungsturnier Saison 2020/2021

Am 30. August dürfen sich die Anhänger der Sportfreunde Söhre auf das Aufeinandertreffen unserer Ersten Herren mit zwei starken Teams freuen. Mit dem VFL Potsdam, 3. Liga Nord-Ost, und dem HSV Hannover, 3. Liga Nord-West, konnte man nämlich zwei wahrlich hochkarätige Gegner für eine Teilnahme an einem Vorbereitungsturnier auf die Saison 20 / 21 gewinnen.

Gespielt wird im Modus jeder gegen jeden. Die Spielzeit beträgt anspruchsvolle

2 mal 20 Minuten.

 

Der Spielplan:

 

Spiel 1             15:30 Uhr       Sportfreunde Söhre   -       VfL Potsdam

 

Spiel 2             16:45 Uhr       VfL Potsdam                 -       HSV Hannover

 

Spiel 3             18:00 Uhr       HSV Hannover             -        Sportfreunde Söhre     

 

Neben dem Härtetest für unsere Mannschaft, wird es erstmalig für unseren Verein auch darum gehen, ein Handballspiel in der eigenen Halle unter Corona-Bedingungen auszurichten. Hierzu wird derzeit u.a. an einem eigenen Hygienekonzept für unsere Halle gearbeitet. Vorab am wichtigsten ist, dass die uns sonst zur Verfügung stehende Anzahl von Sitzplätzen aufgrund der Einhaltung der Abstandsregelung nicht zur Verfügung stehen wird. In Verbindung damit wird es keine Tageskasse geben, sondern nur einen Kartenvorverkauf!

Dazu öffnen wir unsere

„Geschäftsstelle“ im Clubhaus

am Dienstag den 25.08., von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Eintrittskarten zu dem hochklassigen Blitzturnier wird es nur in dieser Zeit geben!

Telefonische Kartenreservierungen oder per EMail sind nicht möglich!

Um das verringerte Eintrittskartenkontingent effizient ausnutzen zu können, erlaubt uns die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen den Verkauf von Tickets in 8er-Blöcken. Heißt, dass Freunde, oder gute Bekannte die Karten eines 8er-Blocks gemeinsam gekauft haben, ohne den Mindestabstand von 1,5 m zusammensitzen und das Spiel unserer Mannschaft wie gewohnt genießen können.

Die Dokumentierung dieser Fans und auch der aller anderen ist zwingend vorgeschrieben. Stellt Euch bitte beim Kartenvorverkauf darauf ein.

Sehr viel Aufwand in schwierigen Zeiten!

Aber mit Eurer Unterstützung werden wir sie überwinden.

 

Eintrittspreise:           Erwachsene                           5 €

Jugendliche ab 14 Jahre         3 €

Kinder bis 13 Jahre                0 €

Zurück