Spielabsage Sportfreund vs HSG Plesse Hardenberg

Liebe Sportfreunde,

Das Spiel unserer 1. Herren Mannschaft wurde kurzfristig von der HSG Plesse Hardenberg abgesagt! Das Spiel

wird  zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt! Alle Eintrittskarten behalten natürlich ihre Gültigkeit!

 

Mit sportlichen Gruß

Vorstand SF Söhre

Weiterlesen …

Söhre überrennt die SG Börde

Das war ein Oberligaauftakt nach Maß. Mit 39:19 haben die Sportfreunde der SG Börde im Derby nicht den Hauch einer Chance gelassen. Das Team von Trainer Sven Lakenmacher dominierte von Beginn an das Spiel, spielte attraktiven Tempohandball und sicherte sich gegen den harmlos agierenden Aufsteiger aus dem Ostkreis die ersten Punkte der Oberligasaison. Das mit großer Spannung erwartete Oberliga Derby zwischen Söhre und der SG Börde wurde diesmal eine sehr einseitige Angelegenheit. Die Gäste erzielten zwar den ersten Treffer der Partie und gingen mit 1:0 in Führung, konnten das Spiel aber nur kurzzeitig offen gestalten. Tim Alex, Neuzugang vom MTV Braunschweig, glich mit seinem ersten Pflichtspieltreffer für die Sportfreunde zum 2:2 aus. Danach übernahm Söhre komplett das Kommando. Nach fünf Minuten führten die Hausherren durch Treffer von Niklas Ihmann und zweimal Yannik Ihmann mit 5:2.  Der  Vorsprung wurde  nun kontinuierlich ausgebaut. Der Spielfilm ging über 7:4, 12:5 und 16:6. Den letzten Treffer in Halbzeit eins erzielte ein weiterer Neuzugang der Sportfreunde. Johannes Kellner traf mit einem sehenswerten Doppelten-Kempa Trick zum Halbzeitstand von 19:9.  Das Spiel war quasi schon nach der Hälfte der Spielzeit entschieden.

Weiterlesen …

Liebe Mitglieder des Sportfreunde Söhre v. 1947 e.V.,
liebe Freundinnen und Freunde des Vereins,
 

aufgrund der fortschreitenden Entwicklung in der Corona-Pandemie, hat das Präsidium des Handballverbands Niedersachen e. V. beschlossen, den Spielbetrieb der Jugend und der Senioren in den Ober-, Verbands- und Landesligen sowie der Landesklassen die in Obhut des Verbandes stehen, am 28. Oktober, mit sofortiger Wirkung bis zum 31.12.2020 auszusetzen.

Bereits am 26. Oktober hatte die Handballregion Hannover-Weser-Leine in ihrem Verantwortungsbereich beschlossen, den für den 31.10./01.11.2020 geplanten Saisonstart auf den 23./24. Januar zu verschieben.

Diese Beschlusslage betrifft sämtliche Mannschaften der Sportfreunde Söhre.

 

Mit dem Inkrafttreten der neuen niedersächsischen Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie am 02. November, wird zudem jeglicher Vereins-/Mannschaftssport bis mindestens Ende November 2020 untersagt. Dieses bedeutet, dass auch sämtliche Gruppierungen der Breitensportsparte unseres Vereins bis dahin ihren Übungsbetrieb unterbrechen müssen.

 

Wir wünschen euch allen, dass die durch die zuständigen Gremien angeordneten Maßnahmen zur Minimierung der Infektionszahlen greifen und ein schneller Wiedereinstieg in den Übungsbetrieb möglich wird.

 

Bitte bleibt gesund!

 

 

Sportfreunde Söhre v. 1947 e. V.                                             Söhre, d. 30.10.2020

Der Vorstand

Saisonheft 2020 /2021

Komm und spiel Handball

Trikotsponsoren