Aktuelles / News / Veranstaltungen

Unglückliche Niederlage in Duderstadt

Das Team von Trainer Thomas Brandes unterlag beim TV Jahn Duderstadt äußerst unglücklich mit 22:23. Die erste Hälfte verlief sehr ausgeglichen, die Führung wechselte laufend in einem von den Deckungsreihen bestimmten Verbandsligamatch. Über 3:2, 6:7 wurden die Seiten beim Stand von 9:9 gewechselt. Auf Söhrer Seite war es immer wieder Torhüter Moritz Meyer der mit tollen Reflexen sein Team auf Schlagdistanz hielt, da im Söhrer Angriff nicht viel zusammenlief und wieder etliche Fehlversuche zu Buche standen. Im zweiten Durchgang wurde Söhre stärker und ging beim Stand von 15:17 erstmals mit zwei Toren in Front.

Weiterlesen …

1. Herren mit Remis gegen Liebenau

Auch wenn es am Ende nicht zum doppelten Punktgewinn gereicht hat, war Söhres Trainer Thomas Brandes mit dem Unentschieden nicht unzufrieden, denn neben den Langzeitverletzten Niklas Ihmann und Daniel Hoppe, musste Söhres Coach kurzfristig auch noch auf Nils Wilken und Cedric Fernandez verzichten. Zunächst kamen die Gastgeber über 4:2, 7:5 und 10:8 gut ins Spiel. Danach wurde der SV Aue Liebenau stärker im Zweikampfverhalten und brachte auch im Angriff die Söhrer Defensive mit seinen flinken Angreifern immer wieder in Bedrängnis.

Weiterlesen …

Männliche B-Jugend unterliegt VfL Hameln

Die männliche B-Jugend musste gegen den VfL Hameln eine deutliche 20:29-Niederlage einstecken. Die Söhrer Jungs mussten ohnen den verletzten Moritz Fürmeier antreteten, der mit einer angebrochenen Kniescheibe noch länger ausfallen wird. Die Mannschaft von Detlef Ohmes hatte vor allen Dingen in der ersten Halbzeit Schwierigkeiten im Angriffspiel und kam nur auf fünf Treffer.

Weiterlesen …

Ungefährdeter Sieg der Söhrer Damenmannschaft

Söhres Damenteam konnte auch ihr zweites Saisonspiel sicher gewinnen. Bei der 3.Mannschaft von Blau Weiß Hildesheim gewann das stark verjüngte Team mit 24:11. Zur Pause führte man mit 11:7, ließ dabei aber etliche gute Möglichkeiten aus. Aus einer sicheren Abwehr kam man im 2. Durchgang, als die Kräfte der Heimmannschaft etwas nachliessen, immer wieder über Gegenstösse  zu einfachen Toren.

Weiterlesen …

Torverhältnis aufgewertet, zweite Herren souverän gegen die HSG 09 Gronau/Barfelde

So gar nicht befriedigend verlief bisher der Saisonstart für Söhres zweite Herrenmannschaft, da wollte man sich wenigstens durch einen Sieg gegen den Letzten der Staffel aus dem Tabellenkeller absetzen. Trotz Absage von Kay Müller, Sebastian Fritsch und Gerret Brunke, konnte Trainer Guido Meyer aus dem Vollen schöpfen, zumal Kreisläufer Cedrik Rodemann aus der ersten Mannschaft nach der U21-Regelung mit dabei sein konnte. Bei für die Klasse gut gefüllten Zuschauerrängen und mit Fanclubunterstützung legen die Söhre mit Tempo vor.

Weiterlesen …

Vorrunde A-Jugend Oberliga: Nachwuchs trennt sich von HF Springe unentschieden

Sportfreunde Söhre - HF Springe 25:25 (16:17) Im ersten Heimspiel reichte es für die männliche A-Jugend nur zu einem 25:25-Unentschieden gegen den ewigen Rivalen HF Springe. Die Gäste erwischten den besseren Start und düpierten unsere Abwehr ein ums andere Mal mit einfachen Mitteln. Nach einem zwischenzeitlichen 4 Tore Rückstand konnten wir auf 16:17 zur Halbzeitpause verkürzen.

Weiterlesen …